Häufig gestellte Fragen – FAQ

Fragen und Antworten (FAQ) für den Bereich Umzüge

Hier finden Sie Fragen und Antworten zum Thema Umzug. Falls Sie auf Ihre Frage keine Antwort finden konnten, senden Sie uns eine E-Mail unter dispo@brocki.de oder rufen Sie uns unter 0 23 61 / 30208 – 0 an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Was kostet mein Umzug?

Das kommt drauf an, wieviel Sie zu transportieren haben, wie weit die neue Wohnung von Ihrer alten Wohnung entfernt ist und von welcher Etage in welche Etage Sie umziehen. Gerechnet wird beim Möbelspediteur in MWM (Möbelwagenmeter) bzw. in cbm (Kubikmeter). Wobei 1 MWM = 5 cbm entsprechen. Jeder Umzug wird individuell nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen kalkuliert. Während der Besichtigung Ihres Umzugsgutes zeigen wir Ihnen im persönlichen Gespräch gerne Möglichkeiten auf, wie Sie an der Preisgestaltung mitwirken können.

Warum gibt es in der Tageszeitung Umzüge für unter 400,00 Euro?

Weil es in fast jeder Brache schwarze Schafe gibt. Achten Sie deshalb immer darauf, dass eine genaue Firmenanschrift vorhanden ist. Seriöse Firmen in Ihrer Nähe finden Sie auch unter www.amoe.de.

Gibt es die Möglichkeit einen Festpreis zu vereinbaren?

Wenn der Leistungsumfang eindeutig definiert ist und sich auch nichts mehr verändert, besteht selbstverständlich die Möglichkeit der Festpreisvereinbarung.

Kann man Kisten, Luftpolsterfolie und Umzugsdecken bei Ihnen mieten oder muss man sie kaufen?

Unsere Umzugskisten, Bücherkisten und auch Kleiderkisten können Sie bei uns mieten und nach dem Umzug wieder zurückgeben. Natürlich können Sie die Kisten auch kaufen. Die Kisten können Sie sofort nach Auftragserteilung und das Absperrmaterial zwei bis drei Tage vor dem Umzugstermin bei uns während den Geschäftszeiten erhalten oder geliefert bekommen.

Welche Maße haben die Kisten und wie werden Sie aufgebaut?

Breit Tief Hoch belastbar
Umzugskisten 58,50 cm 32,50 cm 45,00 cm 40 kg
Bücherkisten 58,50 cm 32,50 cm 32,50 cm 30 kg
Kleiderkisten 60,00 cm 51,00 cm 137,00 cm

Eine Faltanleitung finden Sie hier.

Wie lange im voraus muss ich einen Umzug planen?

Jeder Umzug ist anders und benötigt eine andere Vorlaufzeit. Das liegt an eventuellen Genehmigungen, Kapazitäten etc. In der Regel kann man jedoch von ca. 4 Wochen ausgehen.

Wer packt die Kartons? Ich selbst oder die Umzugsfirma?

Das Packen der Kartons ist nicht nur eine Kostenfrage, sondern auch eine Frage der Versicherung. Bei selbstgepackten Kartons ist der Inhalt nicht versichert. Es sei denn, der Karton ist sichtbar von außen beschädigt.

Muss ich meine Möbel selbst verpacken?

Das Verpacken Ihrer Möbel ist Bestandteil unserer Leistung. Möchten Sie Ihre Möbel jedoch selber verpacken oder abkleben, verwenden Sie bitte kein braunes Paketklebeband. Dieses kann die Oberflächenbeschichtung zerstören.

Welche Kosten kann ich von meinem Umzug absetzen?

Von Umzugsspeditionen durchgeführte Umzüge für Privatpersonen gehören zu den haushaltsnahen Dienstleistungen. Personalaufwendungen für solche Dienstleistungen können direkt von der Steuerschuld abgezogen werden (§ 35a Abs. 2 Satz 1 EStG). http://www.taxplanet.de/Formulare/Umzug.pdf.

Wieso gibt es so große Preisunterschiede bei den Umzugsfirmen?

Jedes Umzugsunternehmen berechnet seinen Preis nach Zeit und Aufwand. Leider auch manchmal nach der aktuellen Auftragslage. Oftmals ist es so, dass mit dem Preis auch die Qualität steigt oder sinkt. Welches Personal setzt das Unternehmen ein, welche Fahrzeuge und was für Zubehör befinden sich im Unternehmen? All diese Faktoren spiegeln sich im Preis wieder. Welches Unternehmen Sie beauftragen, sollte nicht allein der Preis entscheiden. Fragen Sie auch Freunde, Verwandte und Nachbarn nach ihren Erfahrungen.

Welche Kosten werden von meinem Arbeitgeber oder der Arge übernommen?

Dieser Bereich ist sehr umfangreich. Für mehr Info´s einfach hier klicken.

Werden meine Sachen fachgerecht auf dem LKW gepackt?

Unsere modernen Möbelwagen bzw. Transporter sind eigens für den Möbeltransport ausgestattet, d.h. mit Zurrleisten, Bindegurten und Decken. Unser Fachpersonal garantiert den ordnungsgemäßen und schonenden Transport Ihres Umzugsgutes.

Führen Sie auch Fernumzüge oder Auslandsumzüge durch?

Wir führen Fernumzüge überwiegend mit der Startadresse Recklinghausen durch. Wenn Sie nach Recklinghausen ziehen wollen und mit Hilfe unserer Umzugsgutliste Angaben machen, können wir Ihnen gerne ein Angebot erstellen. Die Liste als Download finden Sie hier.

Auslandsumzüge führen wir maximal in die benachbarten EU Länder durch.

Verfügen Sie über einen Umzugslift und wie wird er berechnet?

Der Umzugslift wird bei einem von uns durchgeführten Umzug pauschal pro Tag berechnet. Es besteht aber auch die Möglichkeit den Lift stundenweise zu mieten. Allerdings nur mit einem von uns gestelltem Fahrer.

Bis in welche Etage oder Höhe reicht der Umzugslift und wie hoch ist die Traglast?

Der Umzugslift reicht ca. 25 m hoch. Das entspricht in etwa der 7. Etage. Die Traglast liegt je nach Aufbauhöhe und Winkel bei ca. 250 kg bis max. 400 kg.

Demontieren und Montieren Sie meine Möbel?

Egal ob Hülsta, Interlübke oder Ikea, unsere Schreiner und Möbelmonteure kennen sich mit allen Systemen aus.

Ändern Sie auch unsere Einbauküche?

Unsere Schreiner führen fast alle Änderungsarbeiten durch. Selbst Schrankänderungen sind für uns kein Problem. Bei Granitarbeitsplatten müssen wir allerdings passen. Da sollten Sie sich an einen Steinmetz wenden.

Darf der Umzugswagen in zweiter Reihe parken?

Nein, das darf er nicht. An Be- und Endladestellen mit nicht ausreichender Parkfläche muss bei der Stadt (im Regelfall beim Ordnungsamt) eine Halteverbotszone beantragt werden.

Richten Sie Halteverbotszonen ein?

Ja, wir richten Halteverbotszonen ein. Die Genehmigung wird von uns eingeholt. Das Aufstellen der Beschilderung wird von uns durchgeführt.

Führen Sie auch Strom- und Wasseranschlüsse durch?

Ja, durch eigenes Fachpersonal.

Was mache ich während des Umzugs mit meiner Gefriertruhe bzw. Gefrierschrank?

Die Gefrierschränke oder Gefriertruhen sollten nach Möglichkeit leer sein. Wenn das nicht möglich ist, laden wir die Geräte zum Schluss auf und an der Endladestelle als erstes wieder aus. So dass die Geräte nur so kurz wie möglich vom Stromnetz getrennt sind. WICHTIG ist aber, dass der Netzstecker erst ca. 2 Stunden nach dem Transport wieder eingesteckt wird, damit sich die Kühlflüssigkeit setzen kann.

Führen Sie auch Kleintransporte durch?

Die Größe des Transportaufwands spielt für uns keine Rolle. Rufen Sie uns an und wir geben Ihnen weitere Informationen.

Transportieren Sie auch Klaviere?

Ist ein Klavier Bestandteil Ihres Umzuges, so befördern wir natürlich auch dieses. Sollten Sie aber ausschließlich ein oder mehrere Klaviere transportieren wollen, so vermitteln wir aus Rentabilitätsgründen ein Spezialunternehmen.

Befördern Sie auch mein Auto oder Motorrad?

Auch Ihren PKW oder Ihr Motorrad können wir per LKW mitnehmen. Es sollte aber möglichst frei von Öl und Benzin sein.

Kann ich meine Möbel oder Teile des Hausrats bei Ihnen einlagern lassen?

Für Einlagerungen haben wir spezielle Möbellager. Diese Räume sind luftdurchlässig und verschlossen so dass alles sicher untergebracht ist. Unsere Lagerräume sind rund um die Uhr bewacht.

Führen Sie auch Entsorgungen oder Entrümpelungen durch?

Sollten Sie Möbel oder Hausrat nicht mehr benötigen, übernehmen wir mit unserem betriebsinternen Containerdienst auch diese Arbeiten. Natürlich wird alles umweltgerecht entsorgt. Auf Wunsch verlassen wir Ihre Wohnung besenrein.

Wie kann ich bei Ihnen einen Termin vereinbaren?

Am besten telefonisch unter 0 23 61 / 30208 – 0.

Wie bin ich gegen beim Umzug entstandene Schäden geschützt?

Das Umzugsgut ist grundsätzlich nur zum Zeitwert versichert. Möbel verlieren sehr schnell an Wert und so kann es unter Umständen schwierig werden, mit der Versicherungsleistung im Schadenfall ein gleichwertiges Möbelstück zu bekommen. Wir legen Wert auf einen Umzug mit Qualität und niedriger Schadenquote. Eine zusätzliche Versicherung zum Neuwert ist nur mit einer extra Prämie möglich und nur dann zu empfehlen, wenn die Original-Kaufbelege der zu versichernden Gegenstande noch vorhanden sind. Ausgenommen von der Haftung sind z. B. Edelmetalle, Juwelen, Edelsteine, Geld, Briefmarken, Münzen, Wertpapiere oder Urkunden. Befördern Sie diese Gegenstände am besten selbst.

Ist mein Hausrat während des Umzugs in beiden Wohnungen versichert?

Eine Hausratversicherung versichert Ihr Hab und Gut vor Schäden durch Feuer, Einbruchdiebstahl, Leitungswasser, Sturm, Hagel und Vandalismus. Besteht bereits vor dem Umzug eine Hausratversicherung, so sind sie in der Regel für bis zu zwei Monate ab Umzugsbeginn in beiden Wohnungen versichert. Teilen Sie bitte Ihrer Versicherung mit, dass ein Umzug ansteht.

Sollten noch Fragen offen sein, oder Sie wollen weitere Informationen, rufen Sie einfach in unserem Büro an!

Unter Tel: 02361 / 30208 – 0 oder 02361 / 30208 – 10 erhalten Sie auch unsere Preise.